Aktuelles

In Kooperation verschiedener Institutionen wird das Thema „Asyl ist Menschenrecht“ in den Fokus gerückt.  In diesem Zusammenhang findet eine 3-wöchige Plakatausstellung mit einer bunten Palette an Veranstaltungen in den Räumlichkeiten der Art Gallery 64 in Birkenfeld statt.

Am Sonntag, 8. April 2018, um 11 Uhr veranstalten der Magische Zirkel von Deutschland (MZvD) und das Stadtjugendamt Idar-Oberstein im Stadttheater eine Zaubershow für Kinder ab 5 Jahren. Zu Gast ist dabei die Zauberin Astrid Gloria, die unter anderem in Köln eine Zauberschule betreibt.

Zum Girls‘ Day am 26. April lädt der Umwelt-Campus Birkenfeld alle interessierten Schülerinnen zu einer Reihe spannender Workshops ein.

Die Gewerkschaft ver.di hat die Beschäftigten der Stadtverwaltung und Stadtwerke Idar-Oberstein für Freitag, 23. März 2018, zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen.

Vom 24.03. bis 26.03.2018 sowie am 08.04.2018 kommt es aufgrund von Bauarbeiten durch die DB Netz AG in Neunkirchen zu Einschränkungen im Fahrplan der Regionalexpress-Linie RE 3 (Frankfurt/Main – Mainz – Saarbrücken).

Seit 35 Jahren veranstaltet die Jugendabteilung des Schützenvereins 1858 Idar-Oberstein ununterbrochen ihr Ostereierschießen für Jedermann. Gäste aus Nah und Fern treffen sich zu einer schönen Veranstaltung mit Familiencharakter.

Anlässlich des bevorstehenden „Tag der Ausbildung 2018“ trafen sich am Donnerstagnachmittag Vertreter der Firmen im Industriegebiet am Kreuz, der Schulen, der Presse sowie Oberbürgermeister Frank Frühauf und Landrat Dr. Matthias Schneider zum belebten Austausch.

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz prämiert alljährlich herausragende, anwendungsorientierte Bachelor- und Masterarbeiten sowie Dissertationen aus allen Fachbereichen. Voraussetzung: Die Arbeiten werden in Kooperation mit einem Unternehmen aus dem Bezirk der IHK Koblenz erstellt.

Junge engagierte Menschen zwischen 16 und 26 Jahren können sich an der Grundschule Idar für ein Freiwilliges Soziales Jahr bewerben. Beginn ist am 1. April oder 1. August 2018.

Seit Bärbel beim Arzt war, bereitet sie sich vor: Sie kündigte die Mietwohnung, rief ihre Schwestern an und macht einen Plan, was noch zu tun ist. Die 52-Jährige hat zum zweiten Mal Krebs. Die Familie will alles tun, um ihr zu helfen. Gemeinsa

Welche Erfahrungen machen die Idar-Obersteiner mit der Integration von ausländischen Menschen?

Seite 7 von 72

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang