Aktuelles

„Das alles und noch viel mehr, würd´ ich machen, wenn ich König von Deutschland wär“ so sang 1986 der Sänger Rio Reiser (1950-1996) höchst erfolgreich. Was würden junge Menschen tun, wenn sie König wären? Dieser Aufgabe hatten sich 25 Schüler des Göttenbach Gymnasiums verschrieben im Rahmen des Schüler- und Jugendwettbewerbs der Landeszentrale für politische Bildung.

Wie läuft ein Modeshooting ab? Was ist Digital Composing? Wie setzt man gezielt Effekte in der Fotografie ein?

Schülerinnen werden häufig unbewusst bereits in früher Jugend hinsichtlich ihres Interesses an naturwissenschaftlichen und mathematischen Themen negativ beeinflusst. Aussagen ihres direkten Umfelds wie: „Die Mathe-Aufgabe musst du nicht verstehen, brauchst du eh nicht wieder im Leben!“ oder „Ich konnte das auch nie“ verschlechtern nachweislich das Interesse von Schülerinnen an den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) und verringern damit auch die Chance einer entsprechenden Studien- und Berufswahl.

Die städtische Kindertagesstätte Göttschied unterstützt die frühkindliche Leseförderung und hat dazu unter anderem für ihre Krippenkinder facettenreiche und ansprechende Bilderbücher angeschafft. Einmal in der Woche wird die „Bücherei“ im Regelbereich für die Krippenkinder geöffnet.

Es gibt heute eine ganze Reihe hocheffizienter Heizsysteme, mit denen langfristig Energie und Kosten gespart werden können. Wohlige Wärme zu geringen Kosten, das soll ein modernes Heizsystem leisten.

Wie der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz dem Landtagsabgeordneten Hans Jürgen Noss mitteilte, fördert das Land den Neubau des Feuerwehrhauses in der Stadt Birkenfeld.

Für die Herbstferien hat das Team des Jugendtreffs am Markt wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt.

Im Rahmen der Energieaktionswoche „Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie“ fand auch in diesem Jahr wieder die Führung durch das Biomasse-Heizkraftwerk (BHKW) der OIE, einer der größten und modernsten Anlagen ihrer Art in Rheinland-Pfalz, statt. Zahlreiche Interessierte meldeten sich für die Besichtigung in Hoppstädten-Weiersbach an und wurden von Betriebsleiter, Günter Schiffmann und seinem Stellvertreter, Alexander Collet, durch die Anlage geführt.

In zwei Wochen beginnt die neue Staffel der Reihe „Film im Theater“. Die Initiative StattKino präsentiert dabei in Kooperation mit dem städtischen Kulturamt bis März 2018 sechs ausgewählte Filme im Stadttheater Idar-Oberstein. Vor der Vorführung wird, angelehnt an das jeweilige Thema der Filme, im Bankettsaal des Stadttheaters ein passendes Essen serviert. Da die Plätze für das Essen begrenzt sind, ist hierfür eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig und Wissenschaftsminister Prof. Dr. Konrad Wolf besuchten zusammen mit Mitarbeitern des Bildungsministeriums und des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur den Umwelt-Campus Birkenfeld der Hochschule Trier.

Aktuell sind bei der Stadtverwaltung Idar-Oberstein noch zwei Stellen im Bundesfreiwilligendienst (BFD) zu besetzen. Eine befindet sich beim Stadtjugendamt, die zweite Stelle beinhaltet die Mitarbeit in der Spiel- und Lernstube.

Seite 9 von 53

Wetter im Kreis Birkenfeld

Kreis Birkenfeld
Aktuell - °C -
Morgen -- °C
24.11.17 -- °C
25.11.17 -- °C
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus an der Ostsee

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang