Aktuelles

Der Golfclub Edelstein-Hunsrück ist der Startpunkt für den Wanderweg „Traumschleife Kirschweiler Festung“ und zieht so täglich viele Wanderer mit Kindern an.

Im Rahmen der langjährigen Partnerschaft zwischen Les Mureaux und Idar-Oberstein nahm eine Gruppe von zehn Schülerinnen und Schülern der BBS Idar-Oberstein - Harald-Fissler-Schule zusammen mit Gleichaltrigen aus Sosnowiec (Polen) in Les Mureaux (Frankreich) am vierten Forum europäischer Gymnasiasten vom 21. bis 24. März 2018 teil.

Seit Anfang 2001 gibt es den Idar-Obersteiner Geschenkgutschein, der von Stadtmarketing initiiert wurde und der sich sehr schnell zu einer richtigen Erfolgsgeschichte entwickelt hat.

Am Umwelt-Campus läuft die öffentliche und kostenfreie Ringvorlesungsreihe für das Sommersemester 2018.

Die Heimat- und Wanderfreunde bereichern das Vereinsleben im Stadtteil Göttschied nun schon seit 25 Jahren.

Junge engagierte Menschen zwischen 16 und 26 Jahren können sich für das kommende Schuljahr 2018/19 für ein Freiwilliges Soziales Jahr an der Realschule Plus Idar-Oberstein in der Rostocker Straße bewerben.

Am Nachmittag vor der Hexennacht waren die Bewohner des AWO Seniorenzentrums mit ihren Angehörigen im Speisesaal zum „Tanz in den Mai“ eingeladen.

Einen neuen Standort am Umwelt-Campus Birkenfeld hat das Unternehmen ARTENGIS aus Sankt Ingbert eröffnet.

Die Zeiten, in denen man Frauen mit einem besonderen Auto imponieren konnte, sind eigentlich lange vorbei. Aber es gibt vielleicht eine Ausnahme.

Im ersten Halbjahr 2018 werden bundesweit die Schöffen für die Amtszeit von 2019 bis 2023 gewählt.

Im März besuchte die Ida-Purper-Schule aus Idar-Oberstein im Rahmen einer Exkursion Gedenkstätten des 1. und 2. Weltkrieges in Frankreich. Auf die Reise nach Verdun machten sich 79 Schülerinnen und Schüler, fünf Lehrkräfte, die Sozialarbeiterin der Schule sowie der Vorsitzende des Schulelternbeirats.

Seite 3 von 73

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang