Aktuelles

Im Rahmen der landesweiten „Woche der Kinderrechte“ bietet das Stadtjugendamt Idar-Oberstein vom 19. bis 22. September 2017 ein vielfältiges und zugleich spannendes Projekt an. Unter dem Titel „Ansichtssache“ sollen anhand von Video-Interviews, Kurzfilmen oder Fotocollagen einerseits schöne „Ansichten“ und andererseits unansehnliche, verbesserungswürdige „Ansichten“ der Stadt Idar-Oberstein festgehalten werden.

Am Samstag, dem 16. September 2017 wird das Mainzer Kammerorchester unter der Leitung von Professor Mathias Breitschaft letztmalig in Kirn zu hören sein.

Das Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung Trier hält am Dienstag, 19. September, von 9 bis 12 Uhr bei der Stadtverwaltung Idar-Oberstein, Georg-Maus-Straße 2, Zimmer 101 (ehemalige Tourist-Information) seinen nächsten Sprechtag ab.

Am Freitag, 01. September 2017 bietet das Wildfreigehege Wildenburg wieder eine der exklusiven Abendführungen an.

Thomas hatte gerade sein Handy gezückt, um seine Tochter anzurufen, als der Funkspruch reinkam. Das war zu einer Art Ritual geworden, wenn er Nachtschicht hatte. Kurz vor elf wünschte er seinem Mädchen eine gute Nacht, bevor er sich in der Wache selbst für ein paar Stunden aufs Ohr haute und auf den nächsten Einsatz wartete. An diesem Abend kamen ihm die Feuerwehr-Kollegen aus dem Nachbardorf mit einem Notruf dazwischen.

Hallenflohmarkt für die ganze Familie findet am Sonntag, den 3 . September, von 12 -16 Uhr in der Vereinshalle Oberreidenbach statt.

Im August war es wieder soweit: 16 Auszubildende des OIE Verteilnetzbetreibers Westnetz starteten an den Standorten Idar-Oberstein und Simmern ihre Ausbildung als Industriekaufleute und Elektroniker für Betriebstechnik. Unter den Auszubildenden in Simmern ist auch ein „Ich pack´ das!“ Kandidat, der durch seine guten Leistungen überzeugt hat und für dieses Jahr einen Ausbildungsplatz erhielt.

Am letzten Wochenende des Theatersommers Idar-Oberstein begibt sich das N.N. Theater anlässlich des 500. Reformationsjubiläums mit dem Stück „Ich fürchte nichts…Luther 2017“ auf die Spurensuche nach dem berühmten Reformator.

Am Sonntag, 3. September 2017 lädt Stadtmarketing Idar-Oberstein e.V. in Zusammenarbeit mit dem Sportfahrerteam Hunsrück (STH) und der Kreissparkasse Birkenfeld zur siebten Oldtimerausfahrt ein. Bei dieser Veranstaltung kommen sowohl Besitzer als auch Fans historischer Automobile wieder voll auf ihre Kosten.

Bei der Generalsanierung des Idar-Obersteiner Hallenbades erfolgte unter anderem der Einbau einer energiesparenden LED-Beleuchtung sowie einer hocheffizienten Lüftungsanlage (A+). Diese beiden Maßnahmen wurden durch die Nationale Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums gefördert. Für die hiermit verbundene Verringerung des Kohlendioxid(CO2)-Ausstoßes wurde die Stadt Idar-Oberstein nunmehr mit zwei Zertifikaten ausgezeichnet.

Einen Zuschuss zur Teamkasse können „Hobby-Kicker“ am Samstag, dem 2. September 2017, beim 40jährigen Jubiläum der Ausbildungsstätte des OIE Verteilnetzbetreibers Westnetz gewinnen.

Seite 4 von 47

Wetter im Kreis Birkenfeld

Kreis Birkenfeld
Aktuell - °C -
Morgen -- °C
28.09.17 -- °C
29.09.17 -- °C
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus an der Ostsee

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang