Summer Fade Out kehrt zurück

Das Summer Fade Out geht in die Dritte Runde und kommt zurück in den Kreis Birkenfeld. Am Samstag, dem 01. September, geben sich wieder viele Stars und regionale Acts das Mikrofon in die Hand, um gemeinsam den Sommer ausklingen zu lassen.

Nachdem das Event im letzten Jahr noch Open Air am Bostalsee stattfand, wird es in diesem Jahr Indoor in der Jahnturnhalle in Birkenfeld stattfinden. Grund hierfür sind die schlechten Wetterbedingungen, mit denen die Veranstaltung im letzten Jahr zu kämpfen hatte. Die ersten Acts stehen auch bereits fest.

Daniel Schuhmacher, DSDS Gewinner von 2009, wird als Headliner spielen. Bei seinem ersten Konzert nachdem Gewinn der Castingshow kamen über 15.000 Zuschauer, um Daniel und seinen Siegertitel "Anything but Love" zu sehen. Nun kommt der einstige DSDS Sieger nach Birkenfeld. Co. Headliner wird die weltweit erfolgreiche Beata Beatz. Mit Beata Beatz wird erneut ein internationaler Star auf dem Summer Fade Out präsentiert. Beata konnte mit ihrem Hit "Speed of Light" in den US Charts die Spitzenposition verbuchen und ging in vielen Ländern weltweit Gold und Platin.

Nun will sie den deutschen Markt erobern und hat sich hierfür niemand geringeren als Rap-Legende AZAD ins Boot geholt (aktuelle Single "My Reason feat. Azad"). Auch in der Breite ist das Festival erneut stark besetzt: Mit den ehemaligen DSDS Kandidaten Rene Müller, Jermaine Alford und Lucia Dragone werden wieder einge bekannte Gesichter für jede Menge musikalische Qualität sorgen.

Außerdem wird das erfolgreiche DJ Duo "SOS Project" aus Frankfurt dem Puplikum mächtig einheizen. An regionalen Acts wird es ebenfalls nicht mangeln: Die Idar-Obersteiner Künstler Kevin Q, MVXXIM, KC Bull und Ricky C werden allesamt auftreten und dem Event ihren Stempel aufdrücken. Tickets sind ab dem 01. Mai für 10,00 EUR auf Ticket-Regional und an allen bekannten VVK-Stellen verfügbar.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang