"Unser Dorf hat Zukunft" - Sieger des Kreisentscheids stehen fest

Beim Kreisentscheid des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ landete Berschweiler/Kirn vor Breitenthal in der Hauptklasse auf dem ersten Platz und in der Sonderklasse siegte Kronweiler vor Rinzenberg.

Diese beiden Dörfer werden im Gebietsentscheid starten. Gemeinsames Ziel ist es, das Bundesfinale 2019 zu erreichen. Zum Gewinn der Sonderklasse, in der die in der jüngeren Vergangenheit erfolgreichen Kommunen konkurrieren, verhalf Kronweiler nicht zuletzt das bürgerliche Engagement zum Sieg, sondern auch die eindrucksvolle Darstellung der lokalen Eigenarten und die Erarbeitung der für die Ortsgemeinde prägende Historie.

Durch strukturiertes, engagiertes, konstruktives und kreatives Agieren wird die Schwerpunktgemeinde Kronweilerihr Ziel „Unser Dorf hat Zukunft“ sicherlich erreichen.

Berschweiler bei Kirn beeindruckte die von Dezernent Jürgen Schlöder geleitete Jury sowohl mit dem bei der Präsentation gezeigten Engagement der Dorfgemeinschaft als auch mit einer Vielzahl besonderer privater Initiativen und Aktivitäten. Zu erwähnen seien hier der Schwalbenhof e.V. mit seinem bäuerlichen und ökologischen Konzept der Solidarischen Landwirtschaft und die „Kulturhalle“, die nicht nur bei den Dorfbewohnern beliebt sondern auch über die Grenzen von Berschweiler hinaus bekannt ist. Für den neu zu gestaltenden Ortsmittelpunkt gibt es seitens der Verantwortlichen und der engagierten Dorfgemeinschaft verheißungsvolle Ideen für ein zukunftsorientiertes und generationenübergreifendes Miteinander. Wie auch schon in den Vorjahren konnte sich die Kommission von geglückten Erneuerungskonzepten, verantwortungsvollen Zukunftsplänen und einer kreativen Zusammenarbeit der Dorfgemeinschaften überzeugen.

Die Besichtigungen der im Gebietsentscheid stehenden Ortsgemeinden durch die Regionalkommission erfolgen in der Zeit vom 22.05. bis 26.06.2018.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang