Die Ferienkurse am Umwelt-Campus Birkenfeld gehen in den Sommerferien in eine neue Runde

Die bekannten und beliebten Ferienkurse für Oberstufenschüler/-innen am Umwelt-Campus Birkenfeld werden in den Sommerferien erneut angeboten und warten mit einem abwechslungsreichen und spannenden Angebot aus sieben verschiedenen Kursen auf.

Die Kurse sind komplett kostenlos und dauern jeweils zwei oder drei Tage.

 

In der ersten Ferienwoche werden folgende Kurse angeboten:

Einführung in die CNC-Programmierung:                             25.06. – 27.06.

Das Internet der Dinge:                                                      25.06. – 27.06.

Einführung in die Molekularbiologie:                                    25.06. – 27.06.

Erneuerbare Energien:                                                        26.06. – 28.06.

 

In der zweiten Ferienwoche finden folgende Kurse statt:

Spielerprogrammierung mit Unity                                        30.07. – 01.08.

Einführung in die Prototypenerstellung und 3D-Drucken    31.07. – 01.08.

Ökologie – Untersuchung eines Fließgewässers                   01.08. – 02.08.

 

Weitere Informationen finden Sie unter: www.umwelt-campus.de/ferienkurse

Eine Anmeldung zu den Kursen ist erforderlich und erfolgt per E-Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Am Tag der Offenen Tür am Umwelt-Campus Birkenfeld am Samstag, den 26.05 haben Sie ebenfalls Gelegenheit, sich ausführlich über die Schülerferienkurse zu informieren.

 

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang