Blaulicht

In den Abendstunden des 22.06.2017 gegen 18:45 Uhr ereignete sich in Mittelbollenbach ein Verkehrsunfall, bei dem ein Unfallbeteiligter leicht verletzt wurde.

Am Dienstag, 20.06.2017, kam es gegen 15:35 Uhr zu einem Explosionsgeräusch in der Tiefensteiner Straße.

Am Montag, 19.06.2017 führten die Beamten der Polizeiinspektion Idar-Oberstein im Zeitraum von 14:00 bis 16:00 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle an der B41, Einmündung Saarstraße durch.

Vermutlich in der Nacht von Mittwoch, 14.06.2017 auf Donnerstag, 15.06.2017 wurde durch bislang unbekannte Täter aus einem umzäunten Garten in der Hauptstraße im Bereich der 500er Nummern ein Edelstahl-Galgen samt Grillrost entwendet. 

An Fronleichnam wurde der Polizei durch einen Birkenfelder Bürger um 14:44 Uhr ein ungewöhnliches Ereignis gemeldet. Ein möglicherweise herrenloses Damwild hatte sich, bisher nicht nachvollziehbar, im Garten der katholischen Kirche in Birkenfeld eingefunden.

Am gestrigen Dienstag, gegen 13.00 bis 13.30 Uhr, wurde eine neunjährige Schülerin auf dem Nachhauseweg von der Grundschule in Morbach von zwei bislang unbekannten Männern kurzzeitig am Handgelenk festgehalten ohne diese in irgendeiner Form anzusprechen oder von ihr etwas zu fordern.

Am 13.06.2017 um 09:42 Uhr kam es in Idar-Oberstein auf der B41 in Höhe des Stadtteils Nahbollenbach zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. 

Am Samstagmorgen ist eine 21jährige Autofahrerin auf der L 347 zwischen Heimbach und Fohren-Linden in einer Kurve mit ihrem Pkw von der Fahrbahn abgekommen.

Am Donnerstag, den 08.06.2017, gegen 07:26 Uhr, wurde die Polizei Birkenfeld über einen Brand in der Flurstraße in Hattgenstein in Kenntnis gesetzt.
Die Bewohnerin eines Einfamilienhauses stelle Brandgeruch fest und  entdeckte auf dem Dachboden – der sich momentan im Ausbau befindet -  einen stark qualmenden Schwelbrand.

Am Dienstagmittag verwechselte eine 79-Jährige beim Einfahren in die Bismarckstraße das Gaspedal mit dem Bremspedal.

Am 05.06.2017, um 00:28 Uhr, ereignete sich auf der L 167  ein Verkehrsunfall, bei welchem der alkoholisierte Fahrer leichtverletzt und drei weitere Insassen schwer verletzt, bzw. einer schwerstverletzt worden ist.

Seite 1 von 18

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang