Blaulicht

Am Dienstag, den 29. August wurden durch einen bislang unbekannten Täter die Tageseinnahmen aus den Geschäftsräumen eines Sport- Studios in der Vollmersbachstraße entwendet.

Sachdienliche Hinweise erbittet auch hier die Polizeiinspektion Idar-Oberstein unter der Telefonnummer 06781-561-0. 

Am Dienstag, den 29. August kam es auf der B 41, Höhe Abfahrt Enzweiler, zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem LKW. Der 20 jährige Fahrzeugführer aus dem Kreis Birkenfeld kam hier auf Grund von Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden LKW.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde an einem in der Rechstraße geparkten Pkw ein Reifen zerstochen und der Tankdeckel aufgehebelt.

Gestern teilte ein Zeuge hiesiger Dienststelle mit, dass in Nahbollenbach, dortige Kleingartenanlage, ein PKW stehen würde, der nicht zugelassen war. An dem Hyundai waren in der Vergangenheit schon verschiedene amtliche Kennzeichen angebracht gewesen. Die Polizeistreife fand den Sachverhalt wie angegeben vor.

Am 22. August wurden in dem Zeitraum 13 Uhr bis 18:30 Uhr in der Straße „Zum Idar“ in Rhaunen sowie auf der L 162 bei Schauren Geschwindigkeitsmessungen mit der Laserpistole durchgeführt. Bei jeweils erlaubten 50 km/h wurden insgesamt 16 Fahrzeugführer festgestellt, welche deutlich schneller unterwegs waren. Als höchste Geschwindigkeit wurden 84 km/h gemessen. 14 Fahrer wurden gebührenpflichtig verwarnt, während gegen 2 Fahrer ein Bußgeldverfahren eingeleitet wurde.

Ein Verkehrsunfall mit Personenschaden und der Diebstahl eines Holzbierfasses beschäftigten vergangenes Wochenende die Polizeiinspektion Baumholder.

Kusel / Baumholder / Birkenfeld / Idar-Oberstein, vor Sonntag, 06.08.2017, 10.40 Uhr: Ein achtzigjähriger Mann verursacht einen Unfall, hat jedoch keine Erinnerung mehr an den Unfallort.

Im Zeitraum von Freitag, 18.08.2017, 18.30 Uhr, bis Sonntag, 20.08.2017, 16:00 Uhr, kam es in der Trierer Straße Höhe Hausnummer 30 in 55767 Brücken zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden.

Am Donnerstag, dem 18.08.2017, 10.41 Uhr, wurde die Polizei Birkenfeld über einen Verkehrsunfall mit verletzten Personen in Oberbrombach unterrichtet. Vor Ort waren bei Eintreffen der Polizei bereits die verständigten Feuerwehren aus Birkenfeld, Kronweiler, Sonnenberg, Niederbrombach und Oberbrombach mit ca. 40 Helfern im Einsatz. Auch zwei RTW des DRK und Notärzte versorgten, neben zweier Ersthelfer der hiesigen Bundeswehr (Klotzbergkaserne), zwei verletzte Personen. Was war passiert?

Am Wochenende gab es in Idar-Oberstein mehrere Schlägereien mit Verletzten.

In der Nacht vom 12.08.2017 auf den 13.08.2017 wurden vor einem Anwesen Am Franzenstein in Kirschweiler fünf Fahrräder durch unbekannte Täter entwendet.

Sachdienliche Hinweise erbittet auch hier die Polizeiinspektion Idar-Oberstein unter der Telefonnummer 06781-561-0.

Seite 9 von 28

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang