Fahrt unter Drogeneinfluss und fliegende Ketchup-Flaschen in Rhaunen

Am Samstag, 12.08.2017 zwischen 07:00 und 19:00 Uhr werden bei der OIE dringende Wartungsarbeiten durchgeführt.

Dies wiederum hat zur Folge, dass die Polizei in dieser Zeit in der OIE nicht persönlich anzutreffen ist. Die Erreichbarkeit der Polizei ist jedoch über die bekannten Medien (Telefon, Notruf, Internet pp.) gewährleistet. Die Streifentätigkeit wird ebenfalls ohne Einschränkung wie gewohnt im Dienstbezirk der Polizeiinspektion Idar-Oberstein durchgeführt werden.

Idar-Oberstein: Fahrt unter Drogeneinfluss

Am 07.08.2017 gegen 18:00 Uhr konnte im Rahmen einer Anzeigenaufnahme ermittelt werden, dass einer Beteiligten kurz zuvor ein Kraftfahrzeug geführt hatte. Bei dem besagten 26 jährigen Mann konnten Anzeichen eines zeitnahen Betäubungsmittelkonsums festgestellt werden. Auf Grund dieses Verdachts wird dem Fahrzeugführer eine Blutprobe entnommen und gegen ihn ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Weiterhin wird gegen den Fahrzeugführer eine Strafanzeige wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln gefertigt.

Rhaunen: Sachbeschädigung

In der Gartenstraße in Rhaunen wurde in den frühen Morgenstunden des 07.08. ein Wohnhaus Ketchupflaschen beworfen. Durch den Bewurf kam es zu einer Sachbeschädigung an der Hauswand.

Sachdienliche Hinweise erbittet auch hier die Polizeiinspektion Idar-Oberstein unter der Telefonnummer 06781-561-0.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Wetter im Kreis Birkenfeld

Kreis Birkenfeld
Aktuell - °C -
Morgen -- °C
14.12.17 -- °C
15.12.17 -- °C
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus an der Ostsee

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang