Unbekannte stehlen fast 400 m Holz

Im Zeitraum von Samstag, 14.04.2018, gegen 18:00 Uhr, bis Samstag, 21.04.2018, gegen 09:00 Uhr, wurden durch unbekannte Täter insgesamt 19 Holzstämme, jeweils ca. 20m lang, entwendet.

Die Stämme waren am Waldrand zwischen den Ortslagen Birkenfeld und Gollenberg, Gemarkung Auf Glaser-Karls Rodt, in der Nähe eines Wochenendhauses gelagert gewesen.

Sie wurden durch die Täter vor Ort in kleinere Einheiten zersägt und anschließend vermutlich mittels Frontlader auf einen Einachser-Kipper sowie einen zweiten Anhänger mit Zwillingsbereifung aufgeladen

Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 400 Euro.

Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Birkenfeld unter der Telefon-Nummer 06782-9910.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang