Rockt die Politik: Die Grünen schickten Paul Bunjes ins Rennen

Am Freitag 08.09.2017 lud der Kreisjugendring Birkenfeld e.V. die Direktkandidaten des Wahlkreises Kreuznach in den Jugendtreff am Markt in Idar zu "Rockt die Politik" ein, Schülern und Jugendlichen Rede und Antwort zu stehen. Ein Format in lockerer Atmosphäre mit fetziger und rockiger Musik der Band "Aid Kit" aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld und Fingerfood auf den Tischen.

BÜNDNIS90 / DIE GRÜNEN wurden durch den 22-jährigen Paul Bunjes, Direktkandidat des Bundestagswahlkreises Kaiserslautern, vertreten. Paul Bunjes absolvierte im Nationalparklandkreis Birkenfeld seine Ausbildung zum Landwirt und kennt Land und Leute sehr gut. Seine politischen Schwerpunktthemen sind die Agrarwende und soziale Gerechtigkeit. Als junger Politiker hatte er es leicht, mit den Jugendlichen über die vorgegebenen Themen Kinder/Jugendarmut, Bildungschancen Jugendpolitik und Demokratie Leben zu sprechen.

"Ein sehr gutes Format" war der Konsens aller Teilnehmer nach der Veranstaltung.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang