Sport

Zum Abschluss der Hallenhockeysaison kamen am Sonntag, 12.03.2017,  über 80 Hockeyfeunde in die Mikadohalle.

Das Fußball-Wochenende war für die Vertreter des Kreisgebietes durchaus erfolgreich. Neben dem SC Idar-Oberstein, der sein Heimspiel gegen den VfR Kandel knapp mit 1:0 gewann, siegte auch der VfR Baumholder in der Landesliga mit 3:1 gegen den SV Hermersberg. Durch den Erfolg haben die Westricher die Tabellenführung zurückerobert.

Einen knappen, aber verdienten 1:0-Erfolg landete der SC Idar-Oberstein in seinem Heimspiel gegen den VfR Kandel. Den entscheidenden Treffer markierte der Brasilianer Lucas da Silva in der 67. Spielminute.

Marie Klostermann vom Karate Dojo des SV 05 Göttschied ist zurück in der Erfolgsspur. Nach einem enttäuschenden dritten Platz bei den Rheinland-Pfalz Meisterschaften und verletzungsbedingten Rückschlägen durfte Marie in diesem Jahr zum ersten Mal das oberste Treppchen besteigen.

Am Sonntag richtet der TV 1848 Oberstein sein beliebtes Hallensportfest in der Großsporthalle "Auf der Bein" in Weierbach aus. Für alle Altersklassen ab der U14 bis zu den Senioren sind ab 10 Uhr Wettbewerbe im Kugelstoßen und im Hochsprung ausgeschrieben.

Am vergangenen Wochenende ging es für die Cheerleader aus Niederhambach nach Gießen zur Regionalmeisterschaft. Mit am Start waren dieses Jahr die Jugendgruppe, die NA Stingrays! Das Junior-Team konnte im Dezember die erste Meisterschaftserfahrung in Koblenz auf der Spirit Challenge sammeln.

Am Wochenende erreichten die Crossspezialisten beim vierten und letzten Lauf der Mosel-Crosslauf-Serie in der Breite gute Ergebnisse.

Bei den Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften mit Winterwurfmeisterschaften in Erfurt erzielten Emmerich Kiss vom VfR Baumholder und Stefan Weber von der LG Idar-Oberstein Top-Ergebnisse.

Am Wochenende reisen zwei Athleten aus dem Kreis Birkenfeld zu den Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften und Winterwurfmeisterschaften nach Erfurt. 

Haßloch war eine äußerst erfolgreiche Reise für die Athleten des LAZ Birkenfeld. Sechs Athleten aus der Startgemeinschaft gingen im pfälzischen Haßloch an den Start und allen gelang der Sprung aufs Treppchen in ihrer Altersklasse.

Der 1. FC Kaiserslautern lud am Samstag, 18. Februar 2017, seine Partnervereine zu einer Trainerfortbildung zum Thema „Basistechniken im Grundlagenbereich vermitteln“ im SOC Sportpark in Kaiserslautern ein.

Seite 10 von 23

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang