SC Idar rüstet auf: Walter und Schröder ab Sommer im Haag

Die Kaderplanungen des Fußball-Verbandsligisten SC 07 Idar-Oberstein sind im vollem Gange. Nach dem Schlagerspiel gegen den FV Dudenhofen (0:0) geben die Schmuckstädter die Verpflichtung von zwei Neuzugängen zur neuen Saison bekannt.

Nach Felix Ruppenthal vom VfR Baumholder, dessen Wechsel in den Haag schon etwas länger feststeht, werden Dennis Schröder vom SV Morbach und Leon Walter von der SG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach zur neuen Saison im SC-Dress auflaufen.

Schröder ist ein alter Bekannter im Haag. Bereits ab der B-Jugend kickte der in Rhaunen lebende Mittelfeldspieler für den SC in den Junioren-Mannschaften, bevor er ab 2011 bis 2014 zum Kader der Regionalliga- bzw. Oberligamannschaft gehörte. Dann wechselte der Offensivspieler zum SVA Waldalgesheim und nach nur sechs Monaten weiter zum SV Morbach. Dort entwickelte sich der mittlerweile 24-Jährige zum Stammspieler und wurde bisher 77 Mal eingesetzt. Ab dem Sommer 2017 schnürt Schröder wieder die Schuhe für den SC Idar-Oberstein.

Leon Walter zählt zu den ganz großen Talenten im Fußball-Bezirk Nahe. Der 19-Jährige Offensivspieler wechselt von der SG Meisenheim/Desloch/Meisenheim in den Haag. Walter führt aktuell die Torschützenliste der U19 Verbandsliga Südwest an und konnte bei bisher 6 Einsätzen in der Landesliga-Mannschaft der SG vier Treffer erzielen. 
Damit setzt der SC weiterhin auf Spieler aus der Region und gibt jungen Talenten die Chance, höherklassig zu spielen.

 

Foto: Wolfgang Kloos

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Wetter im Kreis Birkenfeld

Kreis Birkenfeld
Aktuell - °C -
Morgen -- °C
24.11.17 -- °C
25.11.17 -- °C
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus an der Ostsee

Werben

Sie interessieren sich für Nachrichten aus Ihrer Nachbarschaft? Ihren Kunden geht es genauso. Sie möchten wissen, wie Sie auf Stadt-Land-News Ihre Werbung platzieren?

 

Mitmachen

Das Engagement für Vereine und Gemeinden ist enorm. Wir möchten Ihrer Leidenschaft und Ihren Informationen eine Plattform bieten, auf der diese Geschichten gesammelt einem breiten Publikum vorgestellt werden können. 

 

Zum Seitenanfang